Haftstrafe für Freier wurde herabgesetzt

innsbruck. (VN-mef) Weil er eine Prostituierte vergewaltigt hat, ist ein 41-jähriger Oberländer im März dieses Jahres zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Bei der Berufungsverhandlung am Oberlandesgericht Innsbruck wurde die Haftstrafe gestern auf drei Jahre – zwei davon bedingt – herabgesetzt.

Das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.