Retter bergen Larissas Leiche

Innsbruck. Tiroler Wasserretter haben am Sonntagabend die Leiche der 21-jährigen Larissa B. aus dem Inn geborgen. „Die groß angelegte Suchaktion hat sich bezahlt gemacht“, sagte ein Sprecher. Der 24-jährige Freund hatte vor mehr als einer Woche gestanden, die junge Frau erwürgt und in den Inn geworf

Artikel 33 von 33
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.