Mann bleibt in Reifen stecken

Hörbranz. In einem Stapel Autoreifen stecken geblieben ist am frühen Sonntagmorgen ein 40-jähriger Mann aus Deutschland in Hörbranz. Der Mannheimer wollte kurz vor zwei Uhr ohne ersichtlichen Grund über eine Holzverbauung klettern. Dabei stürzte er laut Polizei so unglücklich, dass er im Reifenstape

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.