Beim Wandern schwer gestürzt

hirschegg. (VN) Ein 53 Jahre alter Mann hat sich bei einer Wanderung im Kleinwalsertal eine Fußverletzung zugezogen. Nach Polizeiangaben war der Deutsche gegen 15 Uhr auf dem Wanderweg vom Hohen Ifen in Richtung Ifersguntenalpe unterwegs und dabei ohne Fremdverschulden zu Sturz gekommen. Der Verletz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.