Mit über zwei Promille nach Unfall gestoppt

Der Promillesünder krachte im Zentrum von Widnau gegen Inselpfosten und ein Verkehrsschild. Fotos: kapo
Der Promillesünder krachte im Zentrum von Widnau gegen Inselpfosten und ein Verkehrsschild. Fotos: kapo

Alkolenker aus Dornbirn (30) fuhr in Widnau über Fußgänger-Insel und prallte gegen Pfosten.

widnau. (VN-mef) Ein Promillesünder aus Dornbirn ist in der Nacht auf Dienstag mit seinem Auto im Zentrum von Widnau auf die Gegenfahrbahn geraten, gegen ein Verkehrsschild sowie zwei Inselpfosten geprallt und danach einfach weitergefahren. Kurze Zeit später geriet er ins Visier der Grenzwächter, we

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.