Von Spiegel im Gesicht getroffen

dornbirn. Im letzten Moment konnten ein Lustenauer (23) und ein „Geisterfahrer“ durch Ausweichmanöver eine Frontalkollision auf der Schweizer Straße in Dornbirn verhindern. Aufgrund einer Unachtsamkeit war ein Führerscheinloser (26) auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Autos streiften sich. Der 23-Jäh

Artikel 31 von 31
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.