Lostag für Testamentsfälscher

von Jörg Stadler
Ein Fünf-Richter-Senat des OGH befasst sich im Oktober mit den Urteilen in der Testamentsaffäre: Kurt Kirchbacher hat den Vorsitz inne. Foto: APA
Ein Fünf-Richter-Senat des OGH befasst sich im Oktober mit den Urteilen in der Testamentsaffäre: Kurt Kirchbacher hat den Vorsitz inne. Foto: APA

OGH entscheidet am 7. Oktober in einer öffentlichen Verhandlung über Rechtsmittel.

Wien. Für die suspendierte Vizepräsidentin des Landesgerichts Feldkirch, Kornelia Ratz, und die Dornbirner Testamentsfälscher um Hauptakteur Jürgen H. fällt nächsten Monat eine wichtige Entscheidung: Der Oberste Gerichtshof (OGH) wird am 7. Oktober öffentlich verkünden, ob den Nichtigkeitsbeschwerde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.