Von Obstbaum gefallen

Sulzberg. (VN) Ein 79 Jahre alter Sulzberger ist am Samstag in seinem Heimatort bei Schnittarbeiten an einem Zwetschkenbaum aus drei Metern Höhe zu Boden gestürzt und hat einige Rippenbrüche erlitten. Nach Angaben der Polizei Bregenz geriet er aus dem Gleichgewicht, nachdem er einen Ast abgesägt hat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.