Weniger Räder gestohlen

330 Fahrräder wechselten im ersten Halbjahr unerlaubt den Besitzer. Nur jeder 22. Diebstahl wird aufgeklärt.

Wien. (VN) Gute Nachrichten fürs Ländle: Während österreichweit mehr Fahrräder gestohlen wurden, ist in Vorarlberg die Zahl der Fahrraddiebstähle im 1. Halbjahr um fast sieben Prozent zurückgegangen. Ingesamt wechselten hierzulande 330 Fahrräder unerlaubt den Besitzer. Aber nur jeder 22. Diebstahl w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.