Königspython in der Wohnung entdeckt

Die Python war dem Vormieter entwischt und hatte sich versteckt.
Die Python war dem Vormieter entwischt und hatte sich versteckt.

innsbruck. Auf einen unerwarteten Mitbewohner ist am Wochenende eine 27-jährige Lehrerin in ihrer neu angemieteten Wohnung in Innsbruck gestoßen: Sie entdeckte eine 60 Zentimeter lange Königspython. Das Tier gehörte dem Vormieter, wie sich später herausstellte, berichtete die Polizei. Die Frau bemer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.