Geisterfahrt forderte Tote

Schönberg. Bei einem Unfall mit einem Geisterfahrer sind am Donnerstag auf der Tiroler Brennerautobahn (A 13) zwei Menschen ums Leben gekommen. Laut Polizeiangaben soll der Lenker eines deutschen Wagens unmittelbar vor der Mautstelle gewendet haben und wieder Richtung Innsbruck gefahren sein. Dabei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.