Holzelement fiel auf Arbeiter

dornbirn. (VN) Ein 16-jähriger Arbeiter ist am Montagnachmittag bei einer Firma in Dornbirn von einem 300 Kilo schweren Holzelement „begraben“ worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, erlitt der Bezauer dabei einen Oberschenkelbruch. Er wurde ins Krankenhaus Dornbirn gebracht und anschließend ins

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.