Feuer im Stiegenhaus: Brandstifter entlarvt

26-jähriger Deutscher zündelte in Dornbirner Mehrparteienhaus.

dornbirn. (VN-mef) Einen ordentlichen Schrecken hat ein Brandstifter Anfang Mai den Bewohnern eines Mehrparteienhauses in Dornbirn eingejagt. Drei Mal legte der Mann im Stiegenhaus Feuer, indem er Teppiche, einen Schuhschrank aus Holz und einen Papiersack anzündete. In der Nacht auf den 3. Mai musst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.