Paragleiter (48) verletzt

Der Pilot wurde bei einer Übung von einem Laserlicht geblendet. Eine „absolut lebensgefährliche“ Situation, sagt Jürgen Wagner vom ÖAMTC.
Der Pilot wurde bei einer Übung von einem Laserlicht geblendet. Eine „absolut lebensgefährliche“ Situation, sagt Jürgen Wagner vom ÖAMTC.

andelsbuch. (VN) Wirbelverletzungen hat sich gestern Nachmittag ein 48-jähriger Paragleiter bei einem Unfall in Andelsbuch zugezogen. Nach Polizeiangaben flog der Mann gegen 15 Uhr mit seinem Gleitschirm auf der Niedere in Richtung Parzelle Baumgarten. Im Hangbereich hatte er noch Aufwind, in einem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.