Schwerer Unfall, weil Alkolenker bei Rot fuhr

von Martina Zudrell
An zwei Fahrzeugen entstand durch den Unfall in der Nacht auf Sonntag Totalschaden. Foto: VOL.at/Pletsch
An zwei Fahrzeugen entstand durch den Unfall in der Nacht auf Sonntag Totalschaden. Foto: VOL.at/Pletsch

Übermut und Alkohol im Blut: 26-Jähriger verursacht Unfall mit fünf Verletzten.

Dornbirn. (VN-zud) Der Schock sitzt wohl bei allen Beteiligten noch tief: In der Nacht zum Sonntag wurden bei einem Unfall in Dornbirn fünf Personen verletzt. Insgesamt waren drei Fahrzeuge beteiligt. Grund für den Unfall war der Übermut eines 26-jährigen Deutschen, der das Rotlicht einer Ampel miss

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.