Gericht vermisst Drogen: Mitarbeiter verdächtigt

feldkirch (VN) Aus der Verwahrstelle des Landesgerichts in Feldkirch sollen laut ORF Voralberg beschlagnahmte Drogen und die dazugehörigen Akten verschwunden sein. Seit zehn Monaten werde gegen einen Mitarbeiter des Gerichts ermittelt, heißt es in dem Online-Bericht.

Ans Tageslicht kamen die Unregelm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.