49 Stunden hinterm Steuer

Innsbruck. (VN) Wegen 38 teils massiver Überschreitungen der Lenk- und Ruhezeitbestimmungen ist am Sonntag ein rumänischer Lkw-Lenker angezeigt worden. Der Fahrer eines italienischen Sattelzuges saß bis zu 49 Stunden durchgehend am Steuer. Von dem 38-jährigen Chauffeur wurde eine Sicherheitsleistung

Artikel 36 von 36
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.