Holzhaus in Brand geraten

Durch den Brand entstand erheblicher Sachschaden. Foto: vol.at
Durch den Brand entstand erheblicher Sachschaden. Foto: vol.at

hohenems. Der Brand eines Holzhauses in Hohenems hat am Freitag zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Als die rund 60 Einsatzkräfte eintrafen, loderten die Flammen bereits in zwei Zimmern. Die Feuerwehrleute konnten verhindern, dass das Feuer auf die anderen Wohnräume übergreift. Verletzt wurd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.