Ehepaar betrieb Hanfplantage

Die Polizei stellte die Pflanzen und Geräte sicher. Foto: kapo
Die Polizei stellte die Pflanzen und Geräte sicher. Foto: kapo

st. gallen. Die St. Galler Kantonspolizei hat in einer Scheune in Balgach eine Indoor-Hanfplantage ausgehoben, wie sie gestern mitteilte. Die Anlage wurde von einem Ehepaar betrieben. Der 28-jährige Mann und seine 26-jährige Frau sind auf freiem Fuß. Sie gaben gegenüber der Polizei an, die Stauden f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.