Telefoniert und geflüchtet

lech. Wie gestern bekannt wurde, ist ein 23-jähriger Snowboarder am 21. Jänner in Lech bei der Kriegerhorn-Sesselbahn gegen 9.25 Uhr von einem Skifahrer umgefahren worden. Der Unbekannte hat während der Fahrt mit dem Handy telefoniert. Nach dem Zusammenstoß fuhr der Mann einfach weiter. Der 23-Jähri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.