Rechtes Netzwerk kontra Alk-Aktion

Causa um Brandanschlag: Anwalt will Nationalratsabgeordneten Walser in die Pflicht nehmen.

feldkirch. (VN-mef) Wie berichtet, behauptet der Natio­nalratsabgeordnete Harald Walser, dass der Brandanschlag in Batschuns die „Tat eines landesweit aufgebauten rechtsextremen Netzes“ gewesen sei. Seine „gesicherten Erkenntnisse“ blieb er am Donnerstag schuldig. In einer weiteren Aussendung verwie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.