Glasscheiben eingeschlagen

hohenems. In der Nacht auf Freitag haben Unbekannte zwei Glasscheiben am Bahnhof Hohenems beschädigt und dabei einen Schaden von 3600 Euro angerichtet. Die Glasscheiben befanden sich hinter einem Absperr­gitter neben der Bushaltestelle und waren fixiert. Die Täter hatten die Spanngurte gelöst und di

Artikel 35 von 35
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.