Marihuana im Auto versteckt

st. gallen. Die St. Galler Stadtpolizei hat am Weihnachtstag einen Mann erwischt, der unter Drogeneinfluss Auto fuhr und zudem an mehreren Stellen im Auto insgesamt neun Gramm Marihuana versteckte hatte. Wie die Polizei gestern mitteilte, deklarierte der Mann die Drogen als Weihnachtsgeschenke. Er m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.