Bei Ehestreit schwer verletzt

tettnang. Während eines Ehestreits hat ein 37-jähriger aus Tettnang am Heiligen Abend seine Frau niedergestoßen. Die 37-Jährige war nach dem Stoß gestolpert und mit dem Hinterkopf auf dem Boden aufgeschlagen. Während die Frau benommen liegen blieb, verließ der Mann gemeinsam mit dem achtjährigen Soh

Artikel 33 von 33
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.