Betrunkener rammt Zaun und Hausmauer

Auto und Hausmauer wurden stark beschädigt. Foto: PI Bezau
Auto und Hausmauer wurden stark beschädigt. Foto: PI Bezau

Mellau. Eine Spur der Verwüstung hat ein 18-jähriger Mellauer in der Nacht auf Samstag in seiner Heimatgemeinde hinterlassen. Der junge Mann war kurz nach Mitternacht mit seinem Pkw auf der Gemeindestraße in Richtung Parzelle Unterrain unterwegs. Auf Höhe des Haues Nummer 57 kam er über den rechten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.