Missstände im Tierheim

Dornbirn. Das Tierheim Dornbirn sieht sich mit massiven Vorwürfen von (ehemaligen) Mitarbeitern konfrontiert, wie der ORF Vorarlberg gestern berichtete. In den anonym an den ORF übermittelten Gesprächsprotokollen sei die Rede von Alkohol- und Drogenmissbrauch während der Dienstzeit. Dabei ging nicht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.