Autofahrer krachte in Stadtbus

Am Auto des Harders entstand Totalschaden. Foto: vol.at/schmidt
Am Auto des Harders entstand Totalschaden. Foto: vol.at/schmidt

22-jähriger Harder bog mit überhöhter Geschwindigkeit in Rechtskurve ein.

dornbirn. In Dornbirn ist gestern am späten Nachmittag ein Autofahrer „Im Steinebach“ in einen Stadtbus gekracht. Dabei zog sich der Mann Verletzungen unbestimmten Grades zu. Laut Polizei war der 22-jährige Pkw-Lenker aus Hard mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Der junge Autofahrer fuhr gegen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.