Nach Sprung schwer verletzt

sölden. Beim Skifahren in Sölden hat sich ein 19-jähriger Deutscher am Sonntag schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei gestern mitteilte, sprang der junge Urlauber in einem Funpark über eine Schanze und verlor in der Folge die Kontrolle. Laut Polizeibericht landete der Deutsche auf dem Rücke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.