Messerstecher wusste laut Gutachten, was er tat

von Christiane Eckert
Die VN berichteten im März von dem Vorfall in Bludesch.
Die VN berichteten im März von dem Vorfall in Bludesch.

Wegen Mordversuchs angeklagter Oberländer eingeschränkt zurechnungsfähig.

feldkirch. (VN-ec) Nächste Woche muss sich der 17-jährige Maurerlehrling, der im März in Bludesch 16 Mal auf seine Freundin eingestochen haben soll, wegen Mordversuchs vor Gericht verantworten. Die Freundin aus Eifersucht mit einem Filettiermesser niederzustrecken, scheint „geisteskrank“, doch das p

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.