Streit nach Kurden-Demo

Friedliche Demonstration – aber im Anschluss gab es Streit. Foto: vn/steurer
Friedliche Demonstration – aber im Anschluss gab es Streit. Foto: vn/steurer

Auf Kreuzung in Dornbirn kam es nach Demonstration zu Auseinandersetzungen.

dornbirn. (VN-mef) Rund 50 Kurden haben am Dienstagnachmittag auf dem Dornbirner Marktplatz für die Befreiung Abdullah Öcalans und den Frieden in Kurdistan demonstriert. Laut Angaben der Polizei lief die Kundgebung friedlich und ohne Zwischenfälle ab.

Etwa eine halbe Stunde nach Ende der Veranstalt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.