Neunjähriger Schüler legte den Brand im Sutterlüty-Markt

Die Einsatzkräfte kämpften stundenlang gegen die Flammen. Foto: vol.at/vonbank
Die Einsatzkräfte kämpften stundenlang gegen die Flammen. Foto: vol.at/vonbank

Bub zündelte im Kehlerpark mit Feuerzeug und verursachte unabsichtlich Großbrand.

dornbirn. (VN-mef, toh) Schauplatz Dornbirn-Kehlerpark Mitte Juni: In der Sutterlüty-Filiale bricht um 17.50 Uhr Feuer aus. Sofort wird der Einkaufsmarkt evakuiert. 100 Feuerwehrleute eilen zum Brandort. Stundenlang kämpfen sie gegen die Flammen und können sie schließlich auch unter Kontrolle bringe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.