Taucher bargen Toten aus See

überlingen. Taucher der Wasserschutzpolizei haben die Leiche eines 24-Jährigen aus dem Bodensee bei Überlingen geborgen. Sie entdeckten den Toten in elf Metern Tiefe. Der Mann stammte aus dem Kreis Tuttlingen. Die Staatsanwaltschaft will die Leiche obduzieren lassen, um die Todesursache zu klären. D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.