Fußgängerin von Auto erfasst

dornbirn. (VN-lös) Eine 76-jährige Fußgängerin wurde am Freitagvormittag beim Überqueren eines Zebrastreifens in Dornbirn-Wallenmahd von einem Auto erfasst. Laut Polizei hatte der 78-jährige Autolenker die Dornbirnerin zu spät gesehen. Der Mann war von Dornbirn in Richtung Hohenems unterwegs, als es

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.