Schizophrener machte seinen Nachbarn Angst

von Christiane Eckert

Psychisch Kranker wird nicht in Anstalt eingewiesen, weil die gesetzlichen Voraussetzungen fehlen.

feldkirch. (VN-ec) Die Nachbarn sind mittlerweile völlig entnervt: Ein Mitte Dreißigjähriger belästigt sie immer wieder mit Schimpftiraden. Er leidet an paranoider Schizophrenie und kann sich am nächsten Tag an nichts mehr erinnern. Das Gericht hat einen Einweisungsantrag abgewiesen.

Vorfall angezeig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.