Familienvater stürzt in den Tod

Innsbruck. Vor den Augen seiner Familie ist ein Urlauber in den Tiroler Bergen in den Tod gestürzt. Der 45-jährige Mann aus Oberfranken war am Sonntag auf der Großen Arnspitze in Tirol unterwegs, als das Unglück passierte. Vor dem 2196 Meter hohen Gipfel bei Leutasch war der Mann mit seiner Frau und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.