Zweijähriger bei Rodelunfall in Tirol verletzt

reutte. Bei einem Unfall auf einer Sommerrodelbahn im Tiroler Bezirk Reutte ist am Wochenende ein zweijähriges Urlauberkind aus Spanien schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Bub mit seiner Mutter (29) auf der Rodel gesessen. Bei einem Bremsmanöver flog der Zweijährige über die Ro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.