„Luftige Werbung“ für die Bregenzer Festspiele

Aller guten Dinge sind drei: Der Zeppelin mit seiner Festspiel-Werbung über der legendären DO 24 bei ihrem Kurzbesuch am Bodensee.  Foto: stp
Aller guten Dinge sind drei: Der Zeppelin mit seiner Festspiel-Werbung über der legendären DO 24 bei ihrem Kurzbesuch am Bodensee. Foto: stp

Während der Spielzeit 2012 hat der Zeppelin als riesiges Werbetransparent abgehoben.

Bregenz. (VN-stp) Die Bregenzer Festspiele haben heuer ein weiteres exklusives Fotomotiv zu bieten: Der Zeppelin NT stellt sich diesen Sommer in den Dienst der Tourismuswerbung für die Bodenseeregion und wirbt (,wie die VN berichteten,) auf seiner 75 Meter langen „Zigarre“ für Vorarlberg, die Bregen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.