Andelsbucher auf dem Weg zur Alpe tödlich verunglückt

von Geraldine Reiner

Der 34-Jährige stürzte mit einem Geländewagen 15 Meter ab, die zwei Beifahrer blieben unverletzt.

Schoppernau. (VN-ger) Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am Sonntag in den frühen Morgenstunden in Schoppernau ereignet. Für einen 34-jährigen Hirten aus Andelsbuch kam jede Hilfe zu spät. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Zwischen Felsen eingeklemmt

Es war kurz vor 6

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.