Tiroler von Blitz getötet

Landeck. Ein 47-jähriger Tiroler ist am Mittwochabend im Kaunertal vom Blitz getroffen worden und gestorben. Zu Ehren des Pfarrers wollten er, sein Sohn und zwei weitere Begleiter unterhalb des Mooskopfs bei Feichten ein Feuer am Berg anzünden. Dabei wurden sie von einem Gewitter überrascht. Der 47

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.