Nur einer will Polizeidirektor werden: Hans-Peter Ludescher

von Geraldine Reiner
Hans-Peter Ludescher hat sich als Landespolizeidirektor beworben.
Hans-Peter Ludescher hat sich als Landespolizeidirektor beworben.

Siegbert Denz und Walter Filzmaier bewerben sich für die zwei Stellvertreter-Posten.

Schwarzach. (VN-ger) Acht Spitzenpositionen – nämlich jene der Landespolizeidirektoren – werden in den kommenden Wochen in allen Bundesländern (außer Wien) neu besetzt. In Vorarlberg gibt es für diesen Chefposten einen Bewerber: Hans-Peter Ludescher (50). Der amtierende Sicherheitsdirektor bestätigt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.