Nackter Steirer sorgt für Wirbel

Alpstein. Einen splitternackten Protest gegen das Nacktwanderverbot im Schweizerischen Alpstein (Kanton Appenzell-Innerrhoden) vollführte laut Presseberichten vom Samstag ein 28-jähriger Steirer. Der Mann landete in der Region als Nackt-Fallschirmspringer nach einem Sprung aus 700 Meter Höhe. Die A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.