40-Meter-Sturz: Wanderer klettert zurück

Innsbruck. Ein aus Berlin stammender Mann ist am Mittwoch beim Wandern in Gschnitz im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land rund 40 Meter abgestürzt, hat sich aber nach dem Unfall verletzt zurück auf den Weg gekämpft. Der 54-Jährige traf dort auf einen anderen Wanderer, der die Rettungskräfte alarmierte. D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.