Von Felswand gestürzt – tot

Oberstdorf. In den Allgäuer Alpen ist am Donnerstag ein Mann von einer Felswand rund 60 Meter tief in den Tod gestürzt. Der 64-Jährige aus dem hessischen Main-Taunus-Kreis war am Donnerstag mit seiner Frau und seinem Schwager auf einer Wandertour bei Oberstdorf zum Gais­alpsee unterwegs. An einer fl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.