EU beschließt eCall-Geräte für Neuwagen

von Wolfgang Heyer

Ab 2015 soll das Gerät, das bei einem Unfall automatisch alarmiert, in jedem Pkw sein.

dornbirn. Es ist nur eine kleine Box im Auto: der eCall. Das Gerät kann aber laut Experteneinschätzungen jedes Jahr rund 2500 Leben auf Europas Straßen retten. Ab 2015 soll eCall verpflichtend in alle Neuwagen eingebaut werden, das beschloss das EU-Parlament am Dienstag.

Wie funktioniert das System?

Ü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.