Mildes Urteil für Kinderschänder

von Christiane Eckert

34-Jähriger kam nach Missbrauch an seiner Tochter mit zwei Jahren bedingter Haft davon.

Feldkirch. Ein ­34-jähriger Unterländer wurde am Montag am Landesgericht Feldkirch wegen schweren sexuellen Missbrauchs und Missbrauchs eines Autoritätsverhältnisses zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt. Dem Mädchen muss er 3000 Euro Schmerzengeld bezahlen. Der Familienvater nahm da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.