Verdunstung am Rhein

Frau Herrenkind hat in ihrem Leserbrief vom 24. 9. 2022 die Frage gestellt, ob die Klimaveränderung beim Hochwasserschutzprojekt Rhesi berücksichtigt worden sei. Zudem befürchtet sie, dass die Verbreiterung des Rheins eine zusätzliche Verdunstung bewirke und der Rhein austrocknen könnte. Diese Frage

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.