Russland-Sanktionen der österreichischen Regierung und der EU

Es ist zu hinterfragen, ob man die Russlandsanktionen weiter beibehalten will, oder ob man darauf verzichten kann! Natürlich ist es einfach vom EU-Vizepräsidenten Otmar Karas und den österreichischen Politikern Kritiker der Sanktionen zu beschimpfen. Aber der Großteil der Europäischen Bevölkerung ha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.