Alles auf eine Karte

Der Präsident der IV Vorarlberg scheint bei der S 18 ein Monopolist zu sein: Alles auf eine Karte, lautet sein Motto. Statt über eine vernünftige Auffächerung des Güter- und Personenverkehrs nachzudenken, setzt er auf alte Lösungen. Mit vernünftigen Verkehrslenkungen, vor allem was den Güterverkehr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.