Verbesserte Leistungen durch die ÖGK

Laut Sozialministerium sind aktuell keine zusätzlichen Mittel für die ÖGK angedacht. APA

Laut Sozialministerium sind aktuell keine zusätzlichen Mittel für die ÖGK angedacht. APA

Ex-BK Kurz hat seinerzeit großmundig angekündigt, durch die Schaffung der neuen, zentralistisch geführten ÖGK im Gesundheitsbereich Millionen einzusparen – Geld, das angeblich den Versicherten zugutekommen soll. Aktuell will die ÖGK anteilige Kostenübernahmen für Wahlärzte komplett einstellen. In Vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.