Es ist die Demografie, ganz einfach

Zu wenige Hebammen, Kindergartenpädagog(inn)en, Pädagog(inn)en, Lehrlinge, Fachkräfte, Medizin- und Pflegekräfte – überall zu wenige, außer zunehmend zu viele Pensionist(inn)en wie mich oder Pflegebedürftige wie mich wohl auch einmal. Alles jammert über das „Zuwenig“ und verlangt Gegenmaßnahmen „des

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.